Shopping-Club privateoutlet.com

Shopping-Clubs werden immer beliebter, da sie hochwertige Ware sehr viel günstiger anbieten. „Markenprodukte zu Discountpreisen“ – mit diesem Slogan wirbt der Shopping-Club privateoutlet. Dieses private Outlet hat sich auf den Clubverkauf hauptsächlich von attraktiver Markenmode spezialisiert; Preisnachlässe von bis zu 70 Prozent sind keine Seltenheit. Bei etwa 2.500 Verkäufen pro Jahr ist sicher für jeden Geschmack etwas dabei. Hauptaugenmerk wird dabei auf erlesene und hochwertige Marken gelegt. Diese stehen allesamt für eine hochwertige Qualität, an welcher man lange seine Freude hat.

shopping-club private outlet

In den einzelnen Kategorien sieht man auf einen Blick, welche Verkaufsaktionen momentan online sind. Gut kann man aber auch nach Bekleidungsstil shoppen und sich wahlweise nur alle verfügbaren Shirts, Tops, Pullover oder Jacken anzeigen lassen. Nicht nur Bekleidung aller Art sowohl für Damen als auch für Herren, auch stilvolle Accessoires wie Gürtel, Uhren und Taschen bietet dieser private Shopping-Club in Hülle und Fülle an.

Hier nur eine kleine Auswahl zahlreicher Marken, die man im online Outlet entdecken kann:
– American Vintage – Calvin Klein – Birkenstock – DKNY – Hugo Boss – Marc by Marc Jacobs – Lancaster – Miss Sixty – Timberland – Wrangler – Vero Moda

In nachfolgenden Kategorien kann man im online Outlet stöbern:

– Damen – Herren – Kinder – Accessoires – Wohnen – Alle Verkäufe

Letztgenannte Rubrik „Alle Verkäufe“ gibt einen guten Überblick über alle im Moment verfügbaren Verkäufe. Registrierte Mitglieder erhalten jedoch auch einmal wöchentlich eine entsprechende E-Mail, in welcher der Name der Aktion und der Verkaufsstart mit Datum und Uhrzeit genannt werden. So kann man sich in Ruhe auf alle kommenden Aktionen vorbereiten. Einen Zugriff auf diese hat man allerdings nur, wenn man sich mit seinem Nutzernamen und seinem Passwort auf privateoutlet.com einloggt. Nun kann man in Ruhe in dem bunten Angebot stöbern und sich seine Lieblingsprodukte aussuchen. Allerdings sollte man nicht zu lange warten, denn der Vorrat der angebotenen Waren im online Shoppingclub ist stark begrenzt. Klickt man schließlich auf den Button „Meinen Warenkorb validieren“, kann man seinen Einkauf abschließen und auch eventuell vorhandene Gutscheine einlösen.

Unter dem Button „Mein Konto“ findet man übrigens alle relevanten persönlichen Daten wie einen Überblick über alle getätigten Bestellungen im private Outlet. Auch kann man sich hier Verkäufe, die besonders interessant sind, abspeichern. In der Warteliste wiederum sieht man eine Übersicht aller getätigten Einkäufe, die noch nicht versandt worden sind.

Zufrieden oder Geld zurück: Selbstverständlich ist es problemlos möglich, Ware, die nicht gefällt oder nicht passt, innerhalb von 30 Tagen an den online Shoppingclub zurückzusenden.

Versand und Bezahlung: Einziger Nachteil, der übrigens allen Shoppingclubs gemeinsam ist, ist die recht lange Lieferzeit im Vergleich mit anderen Versandhäusern. Solch ein Shopping-Club bezieht seine Waren meist direkt beim Hersteller. Dies geschieht erst dann, wenn eine Verkaufsaktion beendet ist. Dementsprechend lange muss man als Kunde teilweise auf seine Waren warten – Lieferzeiten von vier Wochen und mehr sind bei solchen Shopping-Clubs keine Seltenheit.
Als Zahlungsmöglichkeiten in diesem private Shopping-Club werden lediglich die Varianten Zahlung per Kreditkarte und Zahlung via Paypal angeboten.

Wer sich zwar bei privateoutlet angemeldet hat und täglich E-Mails erhält, jedoch auch von unterwegs aus – etwa vom Handy oder Smartphone aus – auf die Angebote des Shoppingclubs zugreifen möchte, sollte sich bei kumk.de anmelden.

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

  1. Kann leider keine positive Werbung für privat outlet machen. Habe eine Ware zurückgeschickt, weil sie nicht passte. Leider warte ich auf die Rückzahlung (die ich im Voraus über PayPal geleistet habe) bisher vergebens. Meine 6 Mails wurden nicht beantwortet.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.