Shoppingclub App 1.4 Update für iOS

Alle neuen iOS-Apps müssten zusätzlich eine 64-Bit-Unterstützung enthalten, schreibt Apple. Seit iOS 10.1 melden neue iPhones: „Shoppingclub verlangsamt dein iPhone möglicherweise. Der Entwickler muss diese App aktualisieren, um dessen Kompatibilität zu verbessern.“

Da die Nutzung von 32-Bit-Apps die allgemeine Systemperformance negativ beeinflussen kann, wurde die App „Shopping-Club“ jetzt auch auf den 64-Bit-Betrieb umgestellt. Die Kompatibilität wurde verbessert.

Shoppingclub verlangsamt dein iPhone möglicherweise. Der Entwickler muss diese App aktualisieren, um dessen Kompatibilität zu verbessern

Die neue Version 1.4 ist jetzt fertig und die App kann über www.kumk.de und itunes.apple.com (App Store) installiert oder aktualisiert werden.

Versionsinformationen für Shopping Clubs # Outlet-App von kumk.de

Neues in dieser Version:

  • die Shopping-Clubs wurden aktualisiert: mit Vipsters.de (by Showroomprive) und ohne nakiki (kein Shopping-Club mehr)
  • noch bessere Datenkomprimierung und effizientere Bereitstellung von Daten für Besucher mit niedrigen Verbindungsraten wie GPRS, EDGE oder 3G
  • die App „Shopping-Club“ und den Datenserver unterstützen ab jetzt den neuen HTTP/2.0-Standard und ALPN
  • sichere Datenübertragung über HTTPS-Protokoll und SSL-Verschlüsselung

Die neue Version „Shopping Clubs # Outlet-App von kumk.de“ setzt mindestens ein iPhone 5 voraus, auf älteren Geräten lässt sich das Update also nicht mehr installieren.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.